Nächste Termine  

Jubiläum Eichenlaub 90er
Sa. 12. Sep. , 08:00 - 18:00

Anfangsschießen
Fr. 18. Sep. , 17:00 - 22:00

Herbsfest und JHV
Sa. 19. Sep. , 15:00 - 21:00

Oktoberfest Landesschießen
So. 27. Sep. , 08:00 - 17:00

   

Intern  

   

Suche  

   

Aktuelle Vereinsinformationen

Leider habe wir als Verein höhere Gesundheitsauflagen als Privatpersonen. Nach einer Abstimmung in der Vorstandschaft haben wir beschlossen, das Sommerfest unter den aktuellen Auflagen nicht abzuhalten. Daher müssen wir das für den 4. Juli geplante Sommerfest leider absagen.

Wir hoffen, dass sich die Auflagen über den Sommer weiter lockern. Daher planen wir für den 19.09.2020 ein Herbstfest, das wir auch gleich mit der Jahreshauptversammlung kombinieren wollen. Sobald es hier genauere Pläne gibt, wird eine Einladung hierzu an alle versendet.

Die Auflagen für den Sport haben sich so weit gelockert, dass wir zumindest in reduzierten Umfang wieder starteten können.

·         Die Bogensportanlage ist unter den allgemeinen Hygieneregeln wieder komplett nutzbar.

·         Am Freitag wird für die Jugend zwischen 17:30 und 19:00 eine Trainingsmöglichkeit am Schießstand angeboten.  Soweit möglich wird auch noch ein Sommertrainingsplan ausgearbeitet.

·         Eine Trainingsmöglichkeit für Erwachsene besteht nach Rücksprache mit den Trainern.

Öffnung des Schießstandes ab dem 15.06.2020

Der Schießstand kann in Absprache mit den Trainern wieder genutzt werden. Der Verein hat hierzu ein Schutz und Hygienekonzept erarbeitet. Dieses hält sich weitestgehend an die Vorlagen des BSSB und wurde nur geringfügig an die Gegebenheiten angepasst.

Ein Sommertrainingsplan wird erstellt, sobald wieder mehr Vereinsaktivitäten zugelassen werden.

Öffnung Bogenplatz ab 11.05.2020

Auf Basis des 4. BayIfSMV darf der Bogenplatz für den Individualsport ab 11.05.20 wieder geöffnet werden. Um den Auflagen gerecht zu werden, gelten folgende Regelungen:

Je Unterstand / 4m Schießbahn ist nur ein Schütze erlaubt. Falls 2 Personen aus dem gleichen Haushalt sind, dürfen diese auch zusammen einen Unterstand benutzen.

Vor und nach der Benutzung von Vereinsausrüstung sind die Hände zu desinfizieren. Hierfür ist an den Bogenständen und im Lagerschuppen Desinfektionsmittel vorhanden.

Nach der Benutzung von Vereinsmaterial ist dieses mit Flächendesinfektionsmittel zu besprühen (braucht nicht abgewischt zu werden).

Beide Arten von Desinfektionsmittel werden vom Verein gestellt und dürfen auch bei der Nutzung von privater Bogenausrüstung genutzt werden. Falls eines der beiden Mittel zur Neige geht bitte bei Hubert Bösl melden.

Ein Intensivtraining und damit auch einlernen neuer Bogenschützen ist aktuell nicht möglich. Von den Trainern und erfahrenen Schützen können mit entsprechendem Abstand natürlich Tipps gegeben werden.

Das Vereinstraining wird bei passenden Wetter wieder Samstag und Sonntag von 15 bis 17 Uhr stattfinden. Hier sind dann auch Aufsichtspersonen für Jugendliche Vorort. Weitere Termine können gerne über die WhatsApp Gruppe vereinbart werden.

Gut Schuss und alles ins Gold wünscht euch die Vorstandschaft der Isar-Schützen Mintraching e.V.

Vorzeitiges Ende der Schießsaison

Stand 19.3.2020

Der BSSB und der Gau haben alle Schützenvereine aufgefordert den Schießbetrieb einzustellen. Alle Meisterschaften für 2020 wurden bereits abgesagt.

Daher beenden wir die Schießsaison 2019/2020 bereits zum 14.03.2020.

Ein Sommertrainingsplan wir ausgearbeitet, sobald der Schießbetrieb wieder möglich ist.

Die Jahreshauptversammlung wird voraussichtlich am 11.9.2020 stattfinden.

   
© ALLROUNDER