Nächste Termine  

Weihnachtsschießen
Fr. 17. Dez. , 17:00 - 22:00

Königsschießen
So. 09. Jan. , 10:00 - 13:00

Gau Meisterschaft Schüler
Sa. 22. Jan. , 08:00 - 19:00

Gau Meisterschaft Schützenklasse
Sa. 05. Feb. , 08:00 - 19:00

Gau Meisterschaft LP/ ALG
Sa. 12. Feb. , 08:00 - 19:00

   

Intern  

   

Suche  

   

Preisverleihung Sparkassencup 2016

Am 9.12.2016 hat die Sparkasse Freising zur Siegerehrung eingeladen.  Die Isar-Schützen belegten bei den Junioren den ersten und zweiten Platz. Bei der Jugend konnten wir den zweiten Platz erkämpfen. Obwohl es bei den Schülern nicht für eine Platzierung unter den ersten fünf reichte, konnten wir zum sechsten mal in Folge den Wangerpokal gewinnen - Wenn auch nur mit einem Punkt Vorsprung. Als Dank an unsere fleißigen Jugendlichen haben wir die Vornahmen aller Schützen und Schützinnen auf den Pokal grevieren lassen. Nach der Preisverleihung stürtzten sich alle auf das super Buffet, das jedes Jahr wieder ein Highlight im Schützenjahr der Jugend ist. 

Königsschießen und Vereinsmeisterschaft

Königsproklamation, am Freitag, den 25.11.2016

Am Freitag, den 25.11.2015, wurde bei den Isarschützen Mintraching die Vereinsmeisterschaft und die Königswürde prämiert. 

Platzierungen beim Königsschießen:

Schüler und Jugend:
Platz 1          Bösl Leon                Teiler von 56,4
Platz 2          Bösl Michaela           Teiler von 72,9
Platz 3          Seitz Johannes         Teiler von 133,7

Erwachsene:
Platz 1          Friedrich Sissy         Teiler von 13,3
Platz 2          Zimmer Reiner        Teiler von 19,2
Platz 3          Goelitz Teresa         Teiler von 45,1

Zur Königsproklamation gab es das traditionelle Reh-Essen, gestiftet vom Jagdpächter Anzi und zubereitet vom Gasthaus Maisberger aus Neufahrn. Ruth Jäger kümmerte sich wie jedes Jahr darum, dass die Bewirtung problemlos ablief. Vielen herzlichen Dank für diese Spenden!

Der bisher amtierende Schützenkönig Uli Ebner überreichte seiner Nachfolgerin feierlich die Schützenkette, für die er eigens einen neuen und wunderschönen Holzkoffer gezimmert hatte. Unter großem Applaus wurde Sissy Friedrich als neue Schützenkönigin geehrt.

 

Eine Ehrennadel erhielt Josef Bösl für 60-jährige Mitgliedschaft sowohl vom BSSB als auch vom DSB.

 

Bei der Vereinsmeisterschaft erreichten folgende Schützen den 1. Platz:

Luftgewehr:

Schüler:                           Seitz Johannes                  160 Ringe
Jugend weiblich:                Tettinger Sophia                377 Ringe
Junioren A weiblich:           Goelitz Teresa                   371 Ringe
Junioren B weiblich:           Manhart Veronika              376 Ringe
Damen:                           Zimmer Christine               393 Ringe
Damen Alt:                       Bösl Rita                          349 Ringe
Schützenklasse:                Ebner Uli                          353 Ringe
Herren Alt:                       Zimmer Reiner                  375 Ringe
Senioren A weiblich:          Häuser Maria                    316 Ringe
Senioren B weiblich:           Schneider Barbara             340 Ringe
Senioren C männlich:         Stanglmeir Josef sen.         264 Ringe (ALG, sitzend)
Senioren B weiblich:         Groitl Hedda                     262 Ringe (ALG)
Senioren B männlich:         Penzkofer Maximilian          271 Ringe (ALG)

Luftpistole:

Schüler:                 Bösl Leon                145 Ringe
Jugend:                  Bösl Michaela          341 Ringe
Junioren A:             Kaehs Benedikt        327 Ringe
Juniorinnen B:         Manhart Veronika     350 Ringe
Damen Alt:             Größlhuber Marion    360 Ringe
Damen:                  Hilz Claudija            335 Ringe
Schützen Alt:           Bösl Hubert             364 Ringe 

 

 

Sparkassencup 2016

Die Sparkassen Freising und Moosburg haben am 12. November wieder zum Sparkassencup nach Oberappersdorf eingeladen. 17 Mintrachinger Jugendlichen trafen sich um 8 Uhr Morgens am Schützenheim, um unter den ersten am Schießstand zu sein und so lange Wartezeiten zu vermeiden. Eigentlich waren 6 Mannschaften a 3 Schützen geplant. Aufgrund einer Krankheit mussten die Mannschaften jedoch kurzfristig umgestellt werden. Leider hat sich gezeigt, dass wir mit einer anderen Einteilung evtl. mehr Chancen auf die Podestplätze gehabt hätten. Trotzdem rechnen wir uns noch Chancen auf Gesamtsieg aus, da kaum ein Verein je eine Mannschaft in allen 3 Klassen (Schüler, Jugend und Junioren) stellen konnte.

Siegerehrung Damenpreisschießen 2016

Am 5. November trafen sich die Gaudamen unter Leitung von Marion Größlhuber zur Siegerehrung im Mintrachinger Schützenstüberl. Das Preisschießen selbst hat in Eching stattgefunden. Die Mintrachinger Damen konnten zahlenmäßig sehr gut mit den anderen Vereinen mithalten. Leider fehlte das bischen Glück bei den Blattln, um auf die vorderen Plätze zu kommen.

Besonders bedanken möchten wir uns bei den fleißigen Kuchenbäckern, die wieder wunderbare Kuchen und Torten für den Nachmittaglichen Event gebacken haben. 

   
© ALLROUNDER